Afrikanische Wildgurke


Afrikanische Wildgurke

Auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Werktage

1,59
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Die afrikanische Wildgurke Cucumis africanus ist in ihrer Heimat Afrika eine mehrjährige Pflanze. In unseren Breiten jedoch nur einjährig, aber auch da gute Erträge. Die Gürkchen sind weiß-grün-braun gestreift und haben pieksende Dornen. Sie sind monatelang haltbar und eignen sich daher prima zur Dekoration. Bedingt essbar, aber nicht empfehlenswert.
 

Anzuchtanleitung: ab März Vorkultur im Warmen, ab Ende Mai Direktsaat. Pflanzen sind dankbar für eine Rankhilfe und einen sonnigen Standort. Ein nahrhafter Boden mit hohem Kompostanteil ist von Vorteil, da Gurken sogenannte Starkzehrer sind, also viele Nährstoffe benötigen. Boden nie austrocknen lassen. Ideal auch für Kübelkultur. Eher faule Ranker, immer wieder hochbinden und zum Klettern zwingen. 
Sie erhalten 10 Samen.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: A-Z, Ziergurken