Gundelrebe Glechoma hederacea

Auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Werktage

1,59
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Botanische Bezeichnung: Glechoma hederacea

Englisch: Ground Ivy

Inhaltsstoffe: ätherisches Öl, Bitterstoffe (Glechomin), Gerbstoffe

Verwendeter Bestandteil: Blätter

Wirkung: entzündungshemmend, schleimlösend, stoffwechselfördernd, blutreinigend

Anwendungsgebiete: Blasenschwäche, Nierenschwäche, chronische Erkältungen, schlecht heilende Wunden

Weitere Verwendung: Zauberpflanze

Anzahl Samen: 30

Andere Namen: Gundermann, Donnerrebe, Wildes Katzenkraut, Erdefeu, Guck-durch-den-Zaun, Totenkraut, Engelskraut

 

In den letzten Jahren hat der Gundermann als blattduftende Hängepflanze in Balkonkästen Karriere gemacht, die Wildart jedoch ist eine alte Heilpflanze. Doch auch in der Küche ist er gut zu gebrauchen, die aromatischen Blätter kann man gut in Quark und Suppen verwenden. Der Gundermann galt als Zauberpflanze mit dem Donnergott Thor verbunden. Er ist ein Berufkraut, vermied also das Behexen von Mensch und Vieh. Hildegard von Bingen setzte das Kraut bei Kopf- und Ohrenschmerzen ein.

 

Aussaat ab Februar in Saatschalen unter Glas. Ab Ende April auspflanzen. Ab Mai auch Direktsaat möglich. Dunkelkeimer.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: A-Z, Gewürze, Heilpflanzen, Zauberpflanzen, Brotgewürze, Hausapotheke, Detox-Kräuter, Hildegard von Bingen, A-Z