Gänseblümchen Bellis perennis

Auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Werktage

1,59
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Botanische Bezeichnung: Bellis perennis

Englisch: Daisy

Inhaltsstoffe: Saponine, Bitterstoffe, Gerbstoffe, ätherische Öle, Flavonoide, Schleimstoffe, Inulin

Verwendeter Bestandteil: Blüten, Blätter

Anwendungsgebiete: Blütentee als Abführmittel, Rheuma, Erkältungskrankheiten, Hautausschläge

Weitere Verwendung: Teepflanze, essbare Blüten, junge Blätter in Salaten, Wellness, Hausapotheke

Anzahl Samen: 50

Andere Namen: Himmelsblume, Maßliebchen, Tausendschön
 

Das Gänseblümchen ist die Heilpflanze des Jahres 2017. Die Anwendungen sind vielseitig, die Blüten sind essbar und die Blätter können in Salaten verwendet werden, ein Aufguß aus den Blüten verfeinert das Hautbild. In der Hausapotheke nimmt man zerdrückte Blätter bei Schwellungen und Verbrennungen, kleinen Schürfwunden; Tee als Umschlag für schlecht heilende Wunden und Hautausschläge.   
 

Aussaat: Vollkommen unkomplizierte Pflanze, ausdauernd. Aussaat von März bis September direkt an Ort und Stelle. Späte Aussaaten keimen erst im Frühjahr.   

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: A-Z, Essbare Blüten, Heilpflanzen, Grüne Smoothies, Teekräuter, Zauberpflanzen, Dachbegrünung, Wildbienenfreundliche Pflanzen, Hausapotheke, Schildkrötenfutter, A-Z