Bergbohnenkraut Satureja montana

Auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Werktage

1,56
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Botanische Bezeichnung: Satureja montana
Englisch: Winter savory

Inhaltsstoffe: Bitterstoffe, ß-Sitssterin, Carcacol, Citral, Cymol, Dipenten, Gerbstoffe, Kampfer, Phenol, Thymol, Ursolsäure

Verwendeter Bestandteil: Kraut, Blätter

Anwendungsgebiete: Bronchien, Verdauungsbeschwerden, Beschwerden dermaler u. sexueller Natur

Weitere Verwendung: Gewürz

Anzahl Samen: mind. 100

 

Das Winterbohnenkraut wird auch Berg-Bohnenkraut genannt. Vielseitig verwendbares Würzkraut, auch in unseren Breiten mit etwas Schutz winterhart. Kleine weiße Blüten, die viele Nutzinsekten anziehen. Ideal auch für den oberen Bereich der Kräuterspirale. Prima auch für den Beetrand als niedrige Dufthecke. Regelmäßiges Ernten und Rückschnitt fördert buschiges Wachstum und beugt Verholzung vor. 

 

Aussaat: Anzucht unter Glas im März/April, Freilandaussaat ab Mitte Mai. Keimdauer: 1-2 Wochen.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: A-Z, Gewürze, Bienenpflanzen, Heilpflanzen, Dachbegrünung, A-Z