Mauretanische Malve Malva sylvestris mauritiana

Auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Werktage

1,59
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Botanische Bezeichnung: Malva sylvestris ssp. mauritiana, Malva silvestris
Englisch: Mallow

Inhaltsstoffe: Schleimstoffe, Flavonoide, Anthocyane

Verwendeter Bestandteil: Blüten, Blätter

Anwendungsgebiete: Schleimhautentzündungen, Magen und Darm, Erkältungskrankheiten

Weitere Verwendung: Tee

Anzahl Samen: ca. 20

 

 

Die Mauretanische Malve wird auch Wilde Malve, große Käsepappel oder Käslikraut genannt.
Das Malvengewächs bevorzugt trockene und stick- und nährstoffreiche Böden sowie einen sonnigen Standort. Sie fügen sich sehr schön in Staudengärten ein, auch in Klostergärten sowie Bauerngärten sind die Malven sehr beliebt. Das Gewächs ist eine der ältesten bekannten Gemüse- und Heilpflanzen, überwältigende Blütenfülle an rotlilafarbenen Blüten. Tolle Pflanze für Bauern- und Naturgarten. 

 

Aussaat: Kühlkeimer, keimt bei ca. 10 Grad innerhalb 2-3 Wochen. Dunkelkeimer, etwa samendick mit Erde bedecken, feucht halten.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Schwarze Stockrose
1,59 *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: A-Z, Heilpflanzen, Teekräuter, Bienenpflanzen, Gewürze, Essbare Blüten, Hausapotheke, Schildkrötenfutter, A-Z