Wildblumenwiese Kräuterwiese

Auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Werktage

1,59
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Kornblume, Klatschmohn und Margerite - wer kennt sie nicht noch von den Feldern früherer Tage. Heute werden sie als Ackerunkräuter verdrängt. Jedoch geben diese und dutzende andere Arten Bienen, Hummeln und Co. Nahrung. Holen Sie sich ein kleines Stück Wildnis in Ihren Garten und erfreuen Sie sich von Mai bis spät in den September an blühenden Wildkräutern und -blumen und summenden Bienchen. Mischung ausreichend für ca. 1qm

Enthalten sind über 30 Arten, u.a.

 

  • Lein
  • Bechermalve
  • Schleifenblume
  • Bienenfreund
  • Cosmea
  • Jungfer im Grünen
  • Winde
  • Resede
  • Mädchenauge
  • Gefleckte Hainblume
  • Klatschmohn
  • Kornblume
  • Leimkraut
  • Leinkraut
  • Drachenkopf
  • Ringelblume
  • Schlafmützchen
  • Seifenkraut
  • Adonisröschen
  • Sonnenblume
  • Silberkraut
  • Vergissmeinnicht
  • Zinnie
  • Margeriten
  • Natternkopf
  • uvm. 


Keine Gräser enthalten, diese würden die Blumen nur verdrängen. Blütezeit von Mai bis zum ersten Frost.

Aussaat: ab Anfang / Mitte April, Saatgut mit Sand oder Erde mischen und breitwürfig streuen. Andrücken, angießen, fertig! Anfangs gut feucht halten.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Wildkräuterwiese
1,59 *
Schmetterlingswiese
1,59 *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: A-Z, Bienenpflanzen, Teichpflanzen, Dachbegrünung, A-Z, Wildbienenfreundliche Pflanzen