Hirschhornwegerich Plantago coronopus Minutina

Auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Werktage

1,79
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Botanische Bezeichnung: Plantago coronopus

Anzahl Samen: 50

Andere Namen: Hirschhornsalat, Krähenfußwegerich, Herba Stella, Schlitzblattwegerich

 

Die Schwestern Breit- und Spitzwegerich waren schon in alten Zeiten bekannte Heilpflanzen, u.a. im alten Rom, der Antike und bei Hildegard von Bingen. Der Hirschhornwegerich ist eine tolle Salatpflanze mit hohem Gehalt an Kalzium, Vitamin A, B2 und C. Selbst im Winter bleiben die Blätter grün und liefern schön gezahnte Salatbeigaben mit leicht salzig-bitterem Geschmack. Die geweihartigen Blätter gaben diesem Wegerich seinen Namen.

 

Aussaat von April bis August direkt ins Freiland, Samen leicht mit Erde bedecken, mäßig feucht halten. In rauhen Lagen Winterschutz nötig, sonst winterhart. Ernte ganzjährig möglich.

 

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: A-Z, Alte Blattgemüse, Hildegard von Bingen, Grüne Smoothies, Schildkrötenfutter, A-Z