Kuhschelle Küchenschelle Pulsatilla vulgaris

Auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Werktage

1,59
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Botanische Bezeichnung: Pulsatilla vulgaris

Englisch: Pasque Flower

Inhaltsstoffe: Anemonol, Protoanemonin, Ranunculin, Saponine

Verwendeter Bestandteil: Kraut

Anwendungsgebiete: Ekzeme, Nesselsucht, Blasenentzündung, Erkältung

Weitere Verwendung: Zierpflanze

Anzahl Samen: 20

 

 

Die Kuhschelle ist eine der gefragtesten Pflanzen für Steingärten. Auch in Bauerngärten ist das Hahnenfußgewächs sehr beliebt. Der Boden sollte nährstoffarm, kalkhaltig und wasserdurchlässig sein. Bevorzugt wird ein sonniger Platz. Wenn die Pflanze in Kübeln gepflanzt wird, sollte Staunässe vermieden werden. Die Schelle ist ein Frühblüher, Blütezeit von März bis April. Aussaat im Herbst oder zeitigem Frühjahr an Ort und Stelle, Kaltkeimer, Dunkelkeimer.

 

Volksmund: Bocksbart, Däiwelsbaart, Osterblume, Schlafblume, Teufelsbart, Windblume, Wolfspfote

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: A-Z, Heilpflanzen, Dachbegrünung, Wildbienenfreundliche Pflanzen, A-Z