Indianischer Räuchersalbei Salvia apiana

Auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Werktage

1,59
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Botanische Bezeichnung: Salvia apiana
Englisch: white sage 

Verwendung: sehr starke Räucherpflanze, Bienenweide

Anzahl Samen: 10

Der indianische Räuchersalbei wird in den USA für Räucherrituale und Schwitzhüttenzeremonien verwendet. Er wird auch weißer Salbei genannt und ist eine immergrüne, ausdauernde, krautige Pflanze, die eine Wuchshöhe von bis zu 100cm erreicht. Findet bei uns als Räucherstick oder Smudge auch immer mehr Anklang. Ideal als Mischung mit anderen Salbeiarten. Blattzweige antrocknen, fest zusammenbinden, fertig ist der eigene Räucherstick, der sich hervorragend zur Reinigungsräucherung von Räumen eignet. Eine sehr schöne, weißblühende Salbeirarität.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Wilde Bergamotte
1,59 *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: A-Z, Salbei, Räucherpflanzen, Mexikanische Kräuter- und Gewürzpflanzen, Dachbegrünung, Wildbienenfreundliche Pflanzen, A-Z