Schlangenmelone


Schlangenmelone

Auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Werktage

1,59
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Botanische Bezeichnung: Cucumis melo var. flexuosus

Englisch: Armenian Yard Long Cucumber

Anzahl Samen: 5


Sehr alte, historische Sorte. Ein weiterer Name der Schlangenmelone ist Armenische Gurke, was jedoch irreführend ist. Zwar sieht sie wie eine feingerippte, flaumig behaarte Gurke aus, schmeckt aber süß und duftet herrlich. Reift auch in unseren Breiten im Freiland aus, ideal zur Kultur im Hochbeet.

Aussaat: ab Mitte April in geschützter Umgebung, Keimtemperatur mind. 25 Grad, Auspflanzen erst ab Mitte Mai, in rauen Gegenden erst ab Ende Mai. Melonen benötigen viel Wärme, vor allem aber Bodenwärme. Anbau in schwarzen Mörtelkübeln oder auf schwarzer Mulchfolie, ideal auch fürs Hochbeet.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Kiwano
1,59 *
Aji White Fantasy
1,59 *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Melonen, A-Z, Alte Gemüsesorten, A-Z, Gewächshausgurken, Freilandgurken