Anden-Knoblauch

Auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Werktage

1,56
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Botanische Bezeichnung: Ipheion uniflorum

Anzahl Samen: 10

 

Der Andenknoblauch wird auch Sternblume genannt, weil die anfangs weißen, später blassblauen Blüten wie Sterne aussehen. Blätter und Blüten sind essbar und haben einen würzigen Knoblauch-Geschmack. Die Sorte stammt ursprünglich aus dem peruanischen Hochland, lässt sich aber auch bei uns gut ansiedeln.
 

Kühlkeimer, Aussaat idealerweise im Herbst, die Samen keimen dann im Frühjahr.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Altai-Lauch
1,56 *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: A-Z, Lauch, A-Z, Essbare Blüten, A-Z, Dachbegrünung