Echtes Labkraut Galium verum

Auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Werktage

1,56
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Botanische Bezeichnung: Galium verum
Englisch: Clivers

Inhaltsstoffe: Flavonoide, Glykoside, Gerbstoffe, Kieselsäure

Verwendeter Bestandteil: Kraut

Anwendungsgebiete: Harnwegsinfekte, Verdauung, Nierenerkrankung, Beruhigung

Weitere Verwendung: Trockengestecke, Käseherstellung, Wildblumenwiese

Anzahl Samen: ca. 20

 

Das Echte Labkraut Galium verum wurde früher als Ersatz für Lab bei der Käseherstellung verwendet. Mit seinem zarten Honigduft ist es aber auch in Sommerblumensträußen beliebt und somit eine schöne Natur- und Bauerngartenpflanze.
Das Kraut gehört auch zu den alten Färbepflanzen, es wurde ein roter Pflanzenfarbstoff aus der Wurzel gewonnen und damit wurden Stoffe und Wolle eingefärbt.
Es wächst bevorzugt auf trockenen Standorten somit sind kalkhaltige, nährstoffarme und trockene Böden kein Problem.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: A-Z, Heilpflanzen, Bienenpflanzen, Färbepflanzen, Hildegard von Bingen, Marienpflanzen, Zauberpflanzen, Hausapotheke, A-Z