Hirtentäschel Capsella bursa-pastoris

Auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Werktage

1,59
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Botanische Bezeichnung: Capsella bursa-pastoris

Englisch: Shepherds Purse

Inhaltsstoffe: Gerbstoffe, Flavonoide, Saponine, äth. Öl, Senfölglykoside, Aminosäuren

Verwendeter Bestandteil: blühendes Kraut

Wirkung: blutstillend, harntreibend, gefäßverengend

Anwendungsgebiete: Blutungen aller Art, Blasenentzündungen, Durchfall

Weitere Verwendung: Teepflanze, TCM

Anzahl Samen: 20

Andere Namen: Frühlingsblume, Gänsekresse, Bauernsenf, Herzmuschel, Gichtkraut, Taschenknieper
 

Alte Heilpflanze, deren blutstillende Wirkung heute sogar als wissenschaftlich erwiesen gilt. Schon in der Klostermedizin verwendete man das Hirtentäschel bei blutenden Wunden, Nasenbluten, Hauterkrankungen und gegen zu starke Monatsblutungen. Diese Wirkung macht es auch geeignet für einen Einsatz in der Hausapotheke.
 

Kühlkeimer, Aussaat im späten Herbst oder zeitigem Frühjahr, Samen nicht mit Erde bedecken, Lichtkeimer.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: A-Z, Heilpflanzen, Frauenkräuter, Traditionelle Chinesische Medizin, Hausapotheke, Schildkrötenfutter, A-Z