Kamille Matricaria recutita

Auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Werktage

1,56
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Botanische Bezeichnung: Matricaria chamomilla, Syn.: Matricaria recutita

Englisch: Chamomilla

Inhaltsstoffe: ätherische Öle, Bisabolol, Chamazulen, Bitterstoffe, Cumarin, Flavone, Gerbstoffe

Verwendeter Bestandteil: Blüten

Anwendungsgebiete: seit der Antike ein Allheilmittel

Weitere Verwendung: Teepflanze, Kosmetika

Anzahl Samen: ca. 100

 

Wohl kaum eine Heilpflanze ist so gut erforscht wie die Echte Kamille. Auch schulmedizinisch ist ihre entzündungshemmende, krampflösende und wundheilungsfördernde Wirkung anerkannt. Ihre Karriere als Heilpflanze startete sie bereits im alten Ägypten, setzte sie im alten Griechenland und im Römischen Reich gegen Fieber, Gelbsucht und Nierenleiden fort. Im Mittelalter wurden noch mehr Heilwirkungen bekannt, sie wurde bei innerer Unruhe, Magenkrämpfen und Menstruationsbeschwerden verwendet. Auch heute noch wird Kamille gegen Schlaflosigkeit eingesetzt, als Kraut für die Schönheit kann man sie zur Reinigung der Gesichtshaut und zum Aufhellen blonder Haare verwenden. Biogärtner bereiten einen Tee aus den Blüten zum Beizen von Saatgut, die Gerbstoffe und ätherischen Öle wirken antibakteriell und fäulnishemmend.

Die Echte Kamille erkennt man übrigens am typischen Geruch und im Querschnitt der Blüte am hohlen Fruchtboden.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: A-Z, Biologische Pflanzenstärkung, Heilpflanzen, Schlafkräuter, Teekräuter, Frauenkräuter, Hausapotheke, Schildkrötenfutter, A-Z